Das kleine Berghotel

"Lesachtaler Naturkräuter"


Ein Kraut kommt selten allein Kein Kraut ist ihr fremd: Wenn Sandra Egartner mit offenen Augen durch Wald und Wiesen des hochgelegenen Lesachtals streift, findet sie wahre Schätze. Daraus entstehen in ihrem Hotel feine Liköre, Tee und Sirupe, Essige und Öle, Salze und Gewürzmischungen. Als TEH-Praktikerin und ausgewiesene Kräuterkundlerin nimmt sie Slow Food Travel Besucher mit zum Kräuterpflücken durch das ausgewiesen „naturbelassenste Tal Europas“. Bei diesen Streifzügen rund um Das kleine Berghotel in Liesing lässt sich unter ihrer Anleitung viel Wissenswertes mitnehmen über das Erkennen, Pflücken und Anwenden der heilsamen und aromatischen Pflanzen. Und nicht nur das, gemeinsam wird aus den Wild- und Gartenkräutern auch gleich eine delikate sowie gesunde Wildkräutersuppe zubereitet.

Ein Kraut kommt selten allein

Kein Kraut ist ihr fremd: Wenn Sandra Egartner mit offenen Augen durch Wald und Wiesen des hochgelegenen Lesachtals streift, findet sie wahre Schätze. Daraus entstehen in ihrem Hotel feine Liköre, Tee und Sirupe, Essige und Öle, Salze und Gewürzmischungen. Als TEH-Praktikerin und ausgewiesene Kräuterkundlerin nimmt sie Slow Food Travel Besucher mit zum Kräuterpflücken durch das ausgewiesen „naturbelassenste Tal Europas“. Bei diesen Streifzügen rund um Das kleine Berghotel in Liesing lässt sich unter ihrer Anleitung viel Wissenswertes mitnehmen über das Erkennen, Pflücken und Anwenden der heilsamen und aromatischen Pflanzen. Und nicht nur das, gemeinsam wird aus den Wild- und Gartenkräutern auch gleich eine delikate sowie gesunde Wildkräutersuppe zubereitet.